3 magische Schlüssel für Zeiten wie diese

Dez 2, 2021 | Tagesimpuls

Die aktuelle Zeit fordert uns alle sehr stark heraus. Viele Menschen fühlen sich erschöpft, traurig, verunsichert, bedrängt, unverstanden, verzweifelt… . Wir sind alle davon betroffen und es ist unmöglich, sich da komplett rauszuhalten oder einfach weg zu sehen. .

Die Reaktionen sind sehr unterschiedlich. Viele glauben zu wissen, was RICHTIG und was FALSCH ist. Was zu tun ist, oder eben auch nicht. Wut, Ohnmacht, Trennung, Besserwisserei und Aggressivität sind unter anderem Folgen davon. Das macht mich unglaublich traurig und geht meiner Ansicht nach so sehr in die falsche Richtung.

Fact ist, wir sitzen alle im gleichen Boot. Wir sind Menschen und stehen vor einer grossen Herausforderung. Niemand weiss wirklich, was richtig und was falsch ist. Wir haben ganz eindeutig keine Kontrolle über die ganze Situation und vieles ist einfach ungewiss. Und das ist schwer auszuhalten.

Für mich gibt es drei magische Schlüssel, die jetzt wichtiger sind denn je, und die wahre Wunder bewirken können:

Freude 😊

Ich folge der (Lebens-) Freude. Ich tue ganz bewusst Dinge, die mir Freude machen und ich versuche auch anderen immer wieder eine Freude zu machen und Freude zu verbreiten.

Dankbarkeit 🙏

Ich bin dankbar für all das Gute in meinem Leben. Ich lege den Fokus immer wieder auf alles, wofür ich gerade dankbar sein kann. Auch dann, wenn vieles schwierig ist.

Liebe 💖

Ich entscheide mich immer für die Liebe und ich nähre das Feld der Liebe – „was würde die Liebe tun ?“, ist mein Leitsatz.

Dafür kann ich mich immer wieder entscheiden. Jeden Tag neu. Falls dir die drei magischen Schlüssel weiterhelfen, darfst du sie sehr gerne weiter geben 🙏.

„Jenseits von Richtig und Falsch gibt es einen Ort, dort treffen wir uns“ (Rumi)

Aloha & Namaste 💗

Damaris

⏩ Ps. Wenn du magst kannst du hier meinen Blog abonnieren

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite ist durch reCAPTCHA und Google geschütztDatenschutz-Bestimmungen UndNutzungsbedingungen anwenden.

The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.

Ähnliche Beiträge

Ein bisschen mehr Egoismus bitte

Ein bisschen mehr Egoismus bitte

💕„Aber die Kolleginnen sind so nett!“ Und deshalb kannst du dir nicht vorstellen zu kündigen. Sätze in der Art höre ich häufig, wenn ich mit Frauen in meinen 1:1-Coachings über berufliche Veränderungen spreche. Sie finden dann viele Gründe, warum eine Veränderung...

Immer diese Selbstzweifel

Immer diese Selbstzweifel

Warum sollte ES bei dir nicht klappen? Sobald du etwas Neues wagen willst, zieht das Zweifler-Kabinett in deinem Gehirn alle Register.: ❌ Du bist dir sicher, dass das nur bei allen anderen beruflich so gut läuft.Niemals bei dir. Die Freundin konnte sich überhaupt nur...

Wenn sich die Seele im Körper meldet

Wenn sich die Seele im Körper meldet

"Ich werde krank werden, dann wird er Zeit für Dich haben", sagte der Körper zur Seele. (Ulrich Schaffer) In der Regel merken wir es sehr gut, wenn unser Leben – und eben auch unser Beruf – nicht der eigenen Seele (oder Seelenwahrheit) entspricht. Wir spüren immer...